Facebook
Instagram
YouTube

Sächsische Schweiz

Dreitägiger Fotoworkshop im Elbsandsteingebirge

 

25. – 27. Oktober 2019 | noch 3 Plätze verfügbar

 


ab 845.00 € inkl. MwSt.


 

Sind Sie bereit für einen Landschaftsfotografie-Workshop in einer der schönsten Gegenden Deutschlands?
Lassen Sie sich von der malerischen und wunderschönen Naturlandschaft des Elbsandsteingebirges verzaubern.

Die Sächsische Schweiz ist einer der letzten großen Naturparks Deutschlands, ideal für atemberaubende Fotos faszinierender Felsformationen und einmaliger Landschaften. Markante Tafelberge in einmaliger Felslandschaft, enge Schluchten, idyllische Wälder. Besonders im Frühling und im Herbst, wenn der Nebel bei Sonnenaufgang über die Felder schwebt, wenn sich das Laub umfärbt oder die Landschaft nach einem langen Winter beginnt neu zu erblühen, entfaltet der Nationalpark Sächsische Schweiz seinen ganz besonderen Charme. Zu diesen Jahreszeiten hält das Elbsandsteingebirge viele Besonderheiten parat. Laue Sommernächte; die Chance auf wolkenfreien Himmel in der Nacht um einen freien Blick auf die Sterne zu erhaschen; wundervolle Sonnenauf- und untergänge und stimmungsvolle Nebellandschaften machen die Sächsische Schweiz speziell in diesen Zeiten sehr attraktiv.
Mit maximal sechs Kursteilnehmern leite ich diesen Workshop zusammen mit dem erfahrenen Fotografen Daniel Hohlfeld vom Fotoatelier Berlin, und wir werden Euch mit einer Menge Tipps und Tricks sowie tollen Landschaften durch den dreitägigen Workshop führen.
Bewerten Sie Fotoszenen und Konditionen vor Ort um zur richtigen Zeit am richtigen Platz zu sein und bekommen Sie ein Gefühl für die vielen Möglichkeiten, die Ihnen die Arbeit mit den verschiedensten Grau- und Grauverlaufsfiltern bietet. Erfahren Sie alles über die notwendigen Faktoren und Kompositionsprinzipien zum Gestalten eines harmonischen, klaren Fotos und welches Format zu welchem Motiv passt. Entwickeln Sie nach und nach ein Gefühl für einen effizienten Ablauf zum Erstellen von Langzeitbelichtungen und dem Berechnen der korrekten Belichtungszeit am Tag und in der Nacht bei sternenklarem Himmel. Machen Sie sich mit allen Faktoren der Landschaftsfotografie vertraut und bringen Sie Ihre Fotos durch gängige Kompositionsprinzipien auf eine höhere Ebene.

Schwerpunkte:

  • Grundlagen der Bildkomposition
  • Motivwahl
  • Technische Einstellungen an der Kamera
  • Korrekte Verwendung der verschiedenen Grau- und Verlaufsfilter
  • Fotografieren harmonischer Langzeitbelichtungen am Tage
  • Sternenfotografie (bei geeigneten Wetterkonditionen)

 

Empfohlenes Kameraequipment:

  • Digitale Spiegelreflexkamera bzw. Kamera mit manuellem Einstellungsmodus
  • Wechselobjektive (Weitwinkel und Standard-Zoom)
  • Stabiles Stativ abgestimmt auf ihre Kamera und Objektive
  • Fernauslöser
  • Neutraldichtefilter ND 3.0 (Big Stopper)
  • Weitere Dichtefilter verschiedener Stärken, falls vorhanden
  • Grauverlaufsfilter
  • Wechselakkus und Speicherkarten
  • Fotorucksack
  • Taschenlampe
  • Regenschirm

 

Sprache: Deutsch

Dauer: Drei Tage

Anreise: 24. Oktober 2019

Ende: 27. Oktober 2019, ca. 13:00 – 15:00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Kursgebühr:

  • 845.00 € inkl. MwSt. im Einzelzimmer (Anzahlung 200.00 €)
  • 895.00 € inkl. MwSt. im Doppelzimmer zur Einzelnutzung (Anzahlung 200.00 €)

 

Im Preis enthalten:

  • Drei Tage Fotoworkshop mit den Fotografen Ronny Behnert und Daniel Hohlfeld
  • Unterkunft von drei Nächten im Hotel Rathener Hof
  • Frühstück
  • Transport während des Workshops im eigenen Bus

 

Nicht im Preis enthalten

  • Anreise

 

Weitere Informationen:

  • Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist erforderlich!
  • Der Kurs beinhaltet zwar keine schweren Wanderrouten aber Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine gewisse Ausdauer und körperliche Fitness.
  • Wir übernehmen keine Haftung im Falle eines Unfalls.
  • Natur- und Landschaftsschutz ist wichtig, sodass wir dies auch während unserer Ausflüge im Naturschutzgebiet Sächsische Schweiz berücksichtigen werden.

 

Geplante Fotospots (individuell je nach Wetterlage):

  • Lilienstein zum Sonnenaufgang
  • Sonnenaufgang an der Bastei
  • Festung Königstein
  • Pfaffenstein (Barbarine, etc.)
  • Neuer Wildestein (Kuhstall, etc.)
  • Schrammsteine
  • Affensteine
  • Wehlnadel
  • Hörnelteich
  • Carolafelsen
  • Herrenhausfelsen (Böhmische Schweiz)
  • u.v.m.

Ihre Workshop-Anfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Tragen Sie Ihren Wunschtermin ein (Pflichtfeld)

Zimmerart (Pflichtfeld)

Erforderliches Fotoausrüstung vorhanden? (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Widerrufsbelehrung: Ein Rücktritt ist ausschließlich bis maximal 15 Tage vor Workshopbeginn möglich und mit Einbehaltung einer Gebühr von 25% des Buchungspreises verbunden. Erfolgt ein Rücktritt innerhalb der 15 Tage vor Beginn des Fotoworkshops ist eine Auszahlung des Betrages ausgeschlossen.

Haben Sie an den geplanten Terminen keine Zeit oder ist Ihr Wunschkurs bereits ausgebucht? Kein Problem. Schauen Sie sich die anderen Fotoworkshops an oder melden Sie sich für einen individuellen Einzelkurs bei mir an.

Die neuesten Informationen zu meinen Fotokursen gibt es außerdem über meinen Newsletter. Melden Sie sich an.